Eingabesysteme / Kompetenz / Services / Projektierung

Projektierung


Aufgrund unserer über 40-jährigen Erfahrung bieten wir Kunden im Gespräch die beste Lösung. Durch frühzeitiges Einbringen im Produktentstehungsprozess gewährleisten wir produktionsgerechtes Design, welches zu kostenoptimalen Lösungen führt.


Inhalt

Beratung

Wir begleiten Sie von der Produktidee bis zur Vermarktung. In 4 Schritten stellen wir den Erfolg Ihres Projektes sicher.

1. Bearbeitung der Anfrage und Ideenfindung in gemeinsamen Beratungsgesprächen

2. Definition des Lastenhefts und Überführung in ein Pflichtenheft (bindende Vereinbarung)

3. Entwicklung und Konstruktion eines prozesssicheren Aufbaus

4. Qualifikation der Erstmuster, besprechen der Ergebnisse und gemeinsame Serienfreigabe

In persönlichen Beratungsgesprächen werden Marktanforderungen verifiziert und geeignete Technologien und Aufbauten definiert. Bereits in dieser frühen Phase des Projektes werden Qualitätswerte mit der geforderten Nachweis-Dokumentation festgelegt und über Möglichkeiten der Automatisierung gesprochen. Schlüssellieferanten für wichtige Teilkomponenten sind durch enge Kooperation in den kompletten Produktentstehungsprozess mit eingebunden.

Mit einem professionellen Projektteam, besetzt mit allen Disziplinen und einem breiten Technologie-Portfolio, stellen wir die erfolgreiche Umsetzung Ihrer Ziele sicher. Direkte Ansprechpartner, kurze Entscheidungswege und ein Netzwerk von kompetenten Partnern unterstützen Sie dabei.

Transparenz und offene Kommunikation können Sie von uns erwarten, um das Vertrauen für eine langfristige „WIN-WIN-Partnerschaft“ zu legen.


Verfahren

Um Ihre Visionen in Bezug auf ein innovatives Eingabesystem zu realisieren, steht Ihnen unser Business-Development-Team, besetzt mit Verfahrensingenieuren, und ein modernes Qualifikationslabor zur Verfügung.

Neue Verfahren, Materialien und Aufbauten werden bei uns zuerst auf Prozesssicherheit überprüft, bevor sie in die Prozesse integriert werden. Bereits im Entwicklungsstadium können physikalische und chemische Kenngrößen und Zustände ermittelt und simuliert werden.

Konstruktion

Die Konstrukteure für die Eingabesysteme sind in den Kundenserviceteams integriert. Zur technischen Abstimmung ist der Konstrukteur von der Erstberatung bis zur Serienfreigabe in die Projektabstimmung mit dem Kunden einbezogen.

Für den problemlosen Datenaustausch mit Kunden werden 2D und 3D CAD- sowie Layoutprogramme eingesetzt. Die CAD-Daten werden für die Erstellung der Fertigungsmittel sowie der Teilefertigung im Haus und bei Lieferanten in den entsprechenden Datenformaten ausgespielt. Dies ist ein weiterer Beitrag zur Sicherstellung der Prozesssicherheit und -stabilität über den gesamten Produktentstehungsprozess.