Unternehmen / Jobs / Berufsbildung / Schnupperlehre

Schnupperlehre

Die Schnupperlehre dient dazu, einen Beruf in der Praxis kennen zu lernen. Du erhältst einen wirklichkeitsgetreuen Einblick ins Arbeitsumfeld und kannst nachher besser beurteilen, ob deine Vorstellungen mit dem tatsächlichen Berufsalltag übereinstimmen und Talent für den Wunschberuf vorhanden ist.

Idealerweise hast du vor einer Schnupperlehre schon an einer Veranstaltung von „Sprung in die Berufswelt“ teilgenommen.

Wir finden es sinnvoll, dass in denjenigen Firmen geschnuppert wird, die im Jahr des Schulaustritts eine Lehrstelle anbieten können.

Für eine Schnupperlehre sendest du ein Motivationsschreiben und Kopien deines letzten Schulzeugnisses inkl. der Seite mit den Selbst- und Sozialkompetenzen an die zuständige Kontaktperson.

Für Schüler im 8. Schuljahr sind bei SCHURTER zwischen Januar und Juli Schnupperlehren in folgenden Berufen möglich:

 

Automatiker/in

Kontaktperson: Wolfgang Kiefer, wolfgang.kiefer(at)schurter.ch

 
Automatikmonteur/in

Kontaktperson: Pirmin Flühler, pirmin.fluehler(at)schurter.ch

 

Kauffrau/Kaufmann

(nur wenige Termine)

Kontaktperson: Madalena Lopes, madalena.lopes(at)schurter.ch

 

Konstrukteur/in

Kontaktperson: Guido Signer, guido.signer(at)schurter.ch

 

Kunststofftechnologe/-Technologin

Kontaktperson: Christian Titz, christian.titz(at)schurter.ch

 

Logistiker/in

Kontaktperson: Daniel Wiget, daniel.wiget(at)schurter.ch

 

Oberflächenbeschichter/in
Oberflächenpraktiker/in

Kontaktperson: Roger Hächler, roger.haechler(at)schurter.ch

 

Polymechaniker/in

Kontaktperson: Bernhard Häcki, bernhard.haecki(at)schurter.ch

 

Informatiker/in

Nur Selektionspraktika im Rahmen der Lernendenrekrutierung

Kontaktperson: Ralph Rüssli, ralph.ruessli(at)schurter.ch

News

> 50 Jahre CHI LICK SCHURTER Ltd.

CHI LICK steht im Chinesischen für beharrliche Anstrengungen mit grosser Entschlossenheit. Als  ...
> Neuer Geschäftsführer bei Danielson

Peter Boerdijk geht in den Ruhestand und übergibt die Leitung an Rien Grotenhuis
> Schlüsselzahlen 2015

Die Aufhebung des Mindestkurses der Schweizerischen Nationalbank vom  15. Januar 2015 hat auch  ...
> 20 Jahre EFQM-Modell

Die SCHURTER AG und acht weitere Gesellschaften der SCHURTER Gruppe nutzen das Management Model ...