• Newsroom
  • Kontakt
  • safe&easy
  • DE EN 中文
Lesen Sie mehr Produkte Sehen Sie alle Resultate


Qualitätsmanagement

Wir bei SCHURTER betrachten die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen als Schlüsselfaktor für den anhaltenden Unternehmenserfolg. Exzellente Prozesse führen, überwachen und verbessern wir mit unseren Managementsystemen, die wir nach ISO 9001, ISO 14001, ISO 50001 und OHSAS 18001 aufgebaut und zertifiziert haben.

Swipe to the left and right for more options

Dass SCHURTER stets nach höchster Sicherheit, einfacher Bedienung und nachhaltiger Geschäftspraktik strebt, zeigt sich auch auf Managementebene. Das Qualitätsmanagement der SCHURTER AG wurde als eines der ersten in der Schweiz bereits vor über 23 Jahren nach ISO 9001 zertifiziert. Im Verlauf der Jahre folgten die Zertifizierungen nach ISO 14001 für das Umweltmanagement und OHSAS 18001 für die Arbeitssicherheit und den Gesundheitsschutz der SCHURTER AG, welche seither in jährlichen Audits verifiziert werden. 2014 folgte dann zusätzlich die Zertifizierung nach ISO 50001. Auch hier übernimmt die SCHURTER AG eine Vorreiterrolle in der Schweiz, waren vor ihr schliesslich nur einige Unternehmen nach ISO 50001 zertifiziert.

Produktion ISO 9001 ISO 14001 ISO 13485 ISO 50001 ISO TS 16949 ISO 31000 OHSAS 18001 Kommentar
SCHURTER AG X X X X SCHURTER AG Luzern
SCHURTER AG X X X X SCHURTER AG Mendrisio EMC Competence Centre
SCHURTER AG X X X X X SCHURTER AG Mendrisio EMS Competence Centre
SCHURTER Input Systems AG X X
SCHURTER SAS X
SCHURTER spol. s.r.o. X
SCHURTER Electronic Components s.r.l. X
SCHURTER (SK) s.r.o. X X
SCHURTER Electronics (India) Pvt.Ltd. X
Chi Lick SCHURTER X X
SCHURTER Electronic Components (SEC) X
SCHURTER GmbH X X X X
SCHURTER Electronics B.V. Amersfoort X
SCHURTER Electronics Ltd. X X

"Mit den Methoden von Six Sigma verbessern wir unsere Prozesse systematisch und nachhaltig. Wir erfassen die Bedürfnisse unserer Kunden, zeichnen Prozessmessgrössen auf, analysieren die Ergebnisse und setzen gezielt Massnahmen um."

Hugo Felder, Leiter Qualitätsmanagement


EFQM für Business Excellence

Als Ergänzung zum EFQM-Modell ist bei SCHURTER seit 2009 Six Sigma (6 σ), ein Managementtool zur Prozessverbesserung, integraler Bestandteil des Qualitätsmanagements. Kernelemente von Six Sigma sind die Beschreibung, Messung, Analyse, Verbesserung und Überwachung von Prozessen mithilfe von statistischen Mitteln. Die Fehlerquoten, welche seither jährlich in allen Bereichen des Unternehmens gemessen und ausgewertet werden, konnten dank verschiedenster Massnahmen laufend reduziert werden.

Der Trend in Richtung Vollautomatisierung ist auch deshalb von grosser Bedeutung, da der Markt an die Produkte immer höhere Anforderungen stellt, insbesondere im Zusammenhang mit Komponenten im Sicherheitsbereich wie Sicherungen und Sicherungshalter. Die vom Markt geforderten ppm-Werte können mit Handarbeit oder halbautomatisierten Prozessen schwerer erzielt werden, weshalb eine Entwicklung hin zur Vollautomatisierung für Hersteller unumgänglich ist, wenn die Unternehmung weiterhin wettbewerbsfähig bleiben soll.

Konformität mit Produktenormen und nationalen Zulassungszeichen

Sicherheit ist unser Geschäf. Deshalb lassen wir unsere Produkte von akreditierten Prüfstellen nach nationalen und internationalen Normen oder anderen allgemein anerkannten Regeln der Technik überprüfen.

Durch das Zulassungszeichen bescheinigen die Prütstellen die Einhaltung der sicherheitstechnischen Anforderungen, die an elektronische Produkte gestellt werden.

Swipe to the left and right for more options

de
prod //d1r84oewyu4qpi.cloudfront.net